Wohn­im­mo­bi­lie > Einfamilienhaus 
Zu Ver­kau­fen

Großzügiges modernes Architektenhaus in den Chiemgauer Alpen

83246 Unter­wös­sen, Deutschland
1.850.000 €

329314
1973
223 m²
708 m²
9
  • Die­ses gepfleg­te, hel­le Archi­tek­ten­haus begeis­tert durch sei­ne Groß­zü­gig­keit, die herr­li­che ein­ge­bet­te­te Lage auf einem traum­haft ein­ge­wach­se­nen 708 m² Gartengrundstück,

    plus 1/8 Anteil an 582 m² an der Zufahrt zum Haus (Sack­gas­se). Ein beson­de­res High­light die­ses moder­ni­sier­ten Ein­fa­mi­li­en­haus ist die über­dach­te gro­ße Schwimm­hal­le, und der idyl­lisch ange­leg­te unein­seh­ba­re Südgarten

    mit dem herr­li­chen Blick in die Natur­land­schaft und auf die Bergregion.

    Außer­ge­wöhn­li­ches Archi­tek­ten­haus mit viel Geschmack und Lie­be zum Detail, modern, hell und groß­zü­gig gestaltet.

    Das attrak­ti­ve Ein­fa­mi­li­en­haus wur­de im Jahr 2000 umfang­reich reno­viert und von den jet­zi­gen Eigen­tü­mern seit dem Jahr 2011 immer wie­der umfangreich

    moder­ni­siert. Unter ande­rem wur­de ein neu­er Well­ness­be­reich mit Sau­na und Edel­stahl­pool mit mobi­ler Schwimm­hal­le geschaf­fen. Letzt­ma­lig wur­de im Jahr 2020 das kom­plet­te Dach saniert und neu eingedeckt.

    Der Heiz­kes­sel (ÖL) wur­de im Jahr 2002 erneu­ert und jedes Jahr vor Betriebs­be­ginn vom Fach­mann gewar­tet, letzt­ma­lig im August 2020.

    Erd­ge­schoss:

    115,04 m² Wohnfläche

    79,02 m² Nutzfläche

    ———————————-

    194,06 m² Gesamtfläche

    Ober­ge­schoß:

    107,82 m² Wohnfläche

    21,80 m² Nutzfläche

    ———————————

    129,62 m² Gesamtfläche

    Unter­ge­schoss:

    129,09 m² Nutzfläche

    Das Fami­li­en­freund­li­che Anwe­sen ver­fügt über eine Wohn­flä­che von 222,86 m² zuzüg­lich 229,91 m² Nutz­flä­che ergibt eine Gesamtf­flä­che von 452,77 m²

    Ruhi­ges, son­ni­ges ein­ge­wach­se­nes 708 m² Gar­ten­grund­stück, plus 1/8 Anteil an 582 m² an der Zufahrt (Sack­gas­se) zum Anwesen.

    Wir freu­en uns auf Sie und Ihre Fami­lie für einen gemein­sa­men Besich­ti­gungs­ter­min die­ser außer­ge­wöhn­li­chen Immo­bi­lie in den Chiem­gau­er Alpen in der Nähe zum Chiemsee.

  • Flächen

    • Wohn­flä­che: 223 m²
    • Grund­stücks­flä­che: 708 m²
    • Nutz­flä­che: 179,91 m²
    • Frei­flä­che: 50 m²
    • Kel­ler­flä­che: 129 m²
    • Sons­ti­ge Fläche: 72,75 m²
    • Gar­ten­flä­che: 708 m²
    • Gesamt­flä­che: 401,95 m²
    • Zim­mer insgesamt: 9
    • Schlaf­zim­mer: 4
    • Bade­zim­mer: 3
    • Sepa­ra­te WCs: 2
    • Eta­gen: 1
    • Lage im Gebäude: vor­ne
    • Stell­platz­art: Gara­ge, Freiplatz
    • Bal­ko­ne: 1
    • Ter­ras­sen: 3
    • Bal­kon-/Ter­ras­sen­flä­che: 54,54 m²
    • Log­gi­en: 1

    Zustand & Erschließung

    • Bau­jahr: 1973
    • Zustand: moder­ni­siert
    • Letz­te Modernisierung: Im Jahr 2000 und 2011 jeweils umfang­rei­che Moder­ni­sie­run­gen und Reno­vie­run­gen durch­ge­führt der jet­zi­gen Eigen­tü­mer­fa­mi­lie. Im Jahr 2019 neue Kunst­stoff­fens­ter und neue Dach­fens­ter, zum Teil elek­trisch und mit Regen­sen­sor ausgestattet.Im Jahr 2020 kom­plet­te neue Dach­sa­nie­rung durchgeführt.
    • Bau­wei­se: Mas­siv
    • Dach­form: Sat­tel­dach
    • Kel­ler: voll unter­kel­lert
    • Erschlie­ßung: vol­l­er­schlos­sen

    Sonstiges

    Sehr geehr­te Kauf­in­ter­es­sen­tin, Sehr geehr­ter Kauf­in­ter­es­sent, Mit der Anfra­ge auf die­se exklu­si­ve Immo­bi­lie erklä­ren Sie Ihre aus­drück­li­che Ein­wil­li­gung für die Kont­kat­auf­nah­me per Tele­fon oder E‑Mail durch einen unse­rer Mit­ar­bei­ter. Wir haben den allei­ni­gen Auf­trag und das exklu­si­ve Recht für die Ver­mitt­lung die­ser außer­ge­wöhn­li­chen Immo­bi­lie. Der Ver­kauf die­ses Ein­fa­mi­li­en­hau­ses ist nur über unser Büro mög­lich. Sämt­li­che Besich­ti­gun­gen und Ver­hand­lun­gen lau­fen auf Wunsch der Eigen­tü­mer aus­schließ­lich über unser Büro. Ger­ne las­sen wir Ihnen wei­te­re Unter­la­gen und ein aus­führ­li­ches Expo­sé zukom­men und ver­ein­ba­ren mit Ihnen eine Besich­ti­gung vor Ort! Bit­te las­sen Sie uns Ihre voll­stän­di­ge Adres­se und Tele­fon­num­mer zukom­men. BITTE BEACHTEN SIE! Zur Wah­rung der Pri­vat­sphä­re der Eigen­tü­mer sind Außen­be­sich­ti­gung der Lage und Innen­be­sich­ti­gung nur mit Ter­min­ab­spra­che über unser Büro mög­lich. Dan­ke für Ihr Ver­ständ­nis! Alle Anga­ben basie­ren aus­schließ­lich auf Aus­künf­te, die von den Auf­trag­ge­bern an uns wei­ter­ge­ge­ben wur­den. Wir über­neh­men dafür kei­ne Gewähr. Grund­ris­se ohne Maß­stab. Für Flä­chen­ma­ße wer­den kei­ne Garan­tie gege­ben. Expo­sé­haf­tung wird aus­ge­schlos­sen. ———————————————————————— GELDWÄSCHE: Als Immo­bi­li­en­mak­ler­un­ter­neh­men ist die von CL Immo­Ser­vice mit Sitz in 82166 Grä­fel­fing, Aubin­ger Stra­ße 33 nach § 2 Abs. 1 Nr 14 und § 10 Abs. 3 Geld­wä­sche­ge­setz (GwG) dazu ver­pflich­tet, bei der Begrün­dung einer Geschäfts­be­zie­hung die Iden­ti­tät des Ver­trags­part­ners fest­zu­stel­len und zu über­prü­fen. Hier­zu ist erfor­der­lich, dass wir nach § 11 Geld­wä­sche­ge­setz die rele­van­ten Daten Ihres Per­so­nal­aus­wei­ses fest­hal­ten (wenn Sie als natür­li­che Pri­vat­per­son han­deln) — bei­spiels­wei­se mit­tels einer Kopie. Bei einer juris­ti­schen Per­son benö­ti­gen wir eine Kopie des Han­dels­re­gis­ter­aus­zugs, aus wel­chem der wirt­schaft­li­che Berich­tig­te her­vor­geht. Das Geld­wä­sche­ge­setz sieht vor, dass der Mak­ler die Kopien (Unter­la­gen) fünf Jah­re auf­be­wah­ren muss. ———————————————————————– Wider­rufs­recht: Sie haben das Recht, bin­nen vier­zehn Tagen ohne Anga­ben von Grün­den die­sen Ver­trag zu wider­ru­fen. Die Wider­rufs­frist beträgt vier­zehn Tage ab dem Tag des Ver­trags­ab­schlus­ses, d.h. sie beginnt mit Erhalt die­se Expo­sés. Um Ihr Wider­rufs­recht aus­zu­üben, müs­sen Sie uns Namen, Anschrift, Tele­fon­num­mer, Tele­fax­num­mer und Email- Adres­se mit­tels einer ein­deu­ti­gen Erklä­rung (z.B. ein mit der Post ver­sand­ter Brief, Tele­fax oder E‑Mail) über Ihren Ent­schluss, die­sen Ver­trag zu wider­ru­fen, infor­mie­ren. Zur Wah­rung der Wider­rufs­frist reicht es aus, dass die Mit­tei­lung über die Aus­übung des Wider­rufs­rechts vor Ablauf der Wider­rufs­frist absen­den. Fol­gen des Wider­rufs? Wenn Sie die­sen Ver­trag wider­ru­fen, haben wir Ihnen alle Zah­lun­gen, die wir von Ihnen erhal­ten haben, unver­züg­lich und spä­tes­tens bin­nen vier­zehn Tagen ab dem Tag zurück­zu­zah­len, an dem die Mit­tei­lung über Ihren Wider­ruf die­ses Ver­trags bei uns ein­ge­gan­gen ist. Für die­se Rück­zah­lung ver­wen­den wir das­sel­be Zah­lungs­mit­tel, dass Sie bei der ursprüng­li­chen Trans­ak­ti­on ein­ge­setzt haben, es sei denn, mit Ihnen wur­de aus­drück­lich etwas ande­res ver­ein­bart; in kei­nem Fall wer­den Ihnen wegen die­ser Rück­zah­lung Ent­gel­te berech­net. Haben Sie ver­langt, dass die Dienst­leis­tun­gen wäh­rend der Wider­rufs­frist begin­nen sol­len, so haben Sie uns einen ange­mes­se­nen Betrag zu zah­len, der dem Anteil der bis zu dem Zeit­punkt, zu dem Sie uns von der Aus­übung des Wider­rufs­rechts hin­sicht­lich die­ses Ver­trags unter­rich­ten, bereits erbrach­ten Dienst­leis­tun­gen im Ver­gleich zum Gesamt­um­fang der im Ver­trag vor­ge­se­he­nen Dienst­leis­tun­gen ent­spricht. Ist der Nach­weis der Gele­gen­heit zum Abschluss eines Ver­trags oder die Ver­mitt­lung eines Ver­tra­ges erbracht, so ent­spricht dies dem Gesamt­um­fang der Dienstleistung. 
    • Immo­bi­lie ist ver­füg­bar ab: Nach Abspra­che mit den Eigentümern
    • Nicht­rau­cher-Immo­bi­lie: nein
  • - Hel­les Archi­tek­ten­haus mit Geschmack und Lie­be zum Detail

    - Wohl­durch­dach­te Grund­ris­se vom Archi­tek­ten gestall­tet mit attrak­ti­ven Blickachsen

    - Kli­ma­freund­li­che gesun­de Naturstein-Massivbauweise

    - Reprä­sen­ta­ti­ve gro­ße Hal­le mit Kamin­ofen und ele­gan­ter Wendeltreppe

    - Hoch­wer­ti­ge Ein­bau­kü­che mit moder­nen hoch­wer­ti­gen Geräten

    - Zahl­rei­che edle maß­ge­schnei­der­te Ein­bau­ten mit sinn­vol­len Planungskonzepten

    - Hohe Sicht­bal­ken­de­cke in der hel­len, gro­ßen Gale­rie und in allen Zim­mern des Obergeschosses

    - Bäder mit edlen Armaturen

    - Natur­stein­flie­sen (Bran­nen­bur­ger Nagel­fluh-Gestein) im Erd­ge­schoss und auf den Ter­ras­sen, neu­es Lami­nat im

    - Wohn­zim­mer, Kirsch­par­kett im Ober­ge­schoss, Flie­sen im gesam­ten Kel­ler- und Wellnessbereich

    - Exklu­si­ve Schwimm­hal­le mit beweg­li­chem zu öff­nen­dem Dach, Edel­stahl­pool mit Gegen­schwimm­an­la­ge und

    - Nacken­schwall­du­sche, Rol­la­den zur Wär­me­däm­mung und als Kin­der­si­che­rung, Lüf­tungs-Kli­ma­an­la­ge, Dusche,

    - Anschluss für einen Whirlpool

    - Well­ness­s­be­reich mit Sau­na im Kel­ler­ge­schoss, exklu­si­ve Dusche, Toi­let­te, direk­ter Auf­gang zur Schwimmhalle

    - Gro­ßer Vorratskeller

    - Groß­zü­gi­ger Hauswirtschaftsraum

    - ÖL-Zen­tral­hei­zung mit Heiz­kör­pern, Fuß­bo­den­hei­zung im Erd­ge­schoss und in den Bädern im Obergeschoss,

    - Kamin­ofen in der gro­ßen Hal­le und offe­ner Kamin im Außenbereich

    - Groß­zü­gi­ge Außen­flä­chen, Süd-/Wes­t‑, Nord- und Ost­ter­ras­se mit hoher Pri­vat­sphä­re und herr­li­chem Blick in

    - alle Himmelsrichtungen

    - Über­brei­te Ein­zel­ga­ra­ge mit Fern­steue­rung, zusätz­lich 3 Außen­stell­plät­ze. Eine zwei­te Gara­ge oder ein Carport

    - wur­de im Jahr 2000 genehmigt

    - abschließ­ba­rer Gar­ten­ge­rä­te­raum hin­ter der Gara­ge für die Unter­brin­gung der Gartengeräte

    - Alarm­an­la­ge

    - High Speed Internet

    • Art der Ausstattung: geho­ben
    • Hei­zungs­art: Ofen­hei­zung, Zen­tral­hei­zung, Fußbodenheizung
    • Befeue­rung: Öl, Holz-Hack­schnit­zel
    • Boden­be­lag: Flie­sen, Stein, Par­kett, Laminat
    • Bad­aus­stat­tung: Dusche, Bade­wan­ne, Fens­ter im Badezimmer
    • Küche: Ein­bau­kü­che
    • Aus­rich­tung Balkon/Terrasse: Süd
    • Sicher­heits­tech­nik: Alarm­an­la­ge
    • Abstell­raum
    • Dach­bo­den
    • Fahr­rad­raum
    • Gar­ten­nut­zung
    • Kabel/­Sat-TV
    • Kamin
    • Roll­lä­den
    • Sau­na
    • Swim­ming­pool
    • teil­mö­bliert
    • Wasch-/Tro­cken­raum
    • Zulie­fe­rung
    • Ener­gie­aus­weis-Art: Bedarf
    • Eng­er­gie­aus­weis gül­tig bis: 07.09.2030
    • Warm­was­ser im Ener­gie­ver­brauch enthalten: nein
    • End­ener­gie­be­darf: 184,90 kWh/(m²*a)
    • Jahr der ener­ge­ti­schen Sanierung: 2002
    • Pri­mär­ener­gie­trä­ger: Öl
    • Ener­gie­aus­weis-Jahr­gang: vor 2014
  • Abso­lut hell und ruhig gele­gen. Kei­ne Durch­fahrts­stra­ße, gefühl­te pri­va­te Zufahrts­stra­ße zum Anwe­sen. Kin­der­gar­ten, Grund- und Mit­tel­schu­le, Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten für den täg­li­chen Bedarf fuß­läu­fig erreichbar.

    Der Ort bie­tet eine aus­ge­zeich­ne­te Infra­struk­tur und eine Viel­zahl von Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten für den täg­li­chen Bedarf, Ärz­te, Apo­the­ken, Restau­rants und gemüt­li­che Cafes.

    Medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung ist gesi­chert und ein hohes Frei­zeit­an­ge­bot fin­den Sie in die­ser belieb­ten und herr­li­chen Lage.

    ___________________

    Durch die direk­te Lage an der Deut­schen Alpen­stra­ße B 305 ist eine gute Anbin­dung von Unter- und Ober­wös­sen gewähr­leis­tet. Die Auto­bahn A8 kann in ca. 20 Minu­ten erreicht wer­den. Die Lan­des­haupt­stadt Mün­chen liegt ca. 60 Auto­mi­nu­ten entfernt,

    Salz­burg erreicht man in ca. 35 Auto­mi­nu­ten. Bei­de Städ­te ver­fü­gen über zen­tra­le Flughäfen.

    Der Orts­teil Unter­wös­sen liegt noch im Achen­tal, wäh­rend die bei­den Ort­schaf­ten Hin­ter- und Ober­wös­sen in einem abge­schlos­se­nen Tal­kes­sel lie­gen, der durch einen klei­nen Berg­kamm vom Achen­tal getrennt ist.

    Durch Unter­wös­sen fließt der Wös­se­ner Bach und der Kal­ten­bach. Die Tiro­ler Ache aus Tirol kom­mend, fließt zwi­schen Unter­wös­sen und der Nach­bar­ge­mein­de Mar­quart­stein und mün­det in den Chiemsee.

    Der Ort Unter­wös­sen mit ca. 3.472 Ein­woh­ner, dem sanf­ten Tou­ris­mus ver­schrie­ben und geprägt durch kul­tu­rel­le und land­schaft­li­che Rei­ze, liegt auf 555 m Höhe im obe­ren son­ni­gen Acht­ental, dem Tor zu den Alpen.

    Die Alpen-Segel­flug­schu­le und die Süd­deut­sche Gleit­schirm­schu­le ste­hen auch Urlaubs­gäs­ten zur Verfügung.

    Die Wirt­schafts­struk­tur basiert auf hei­mi­scher Land­wirt­schaft, Hand­werk, Gewer­be und vor­al­lem dem sanf­ten Tourismus.

    Im Win­ter ent­füh­ren neben dem betrie­be­nen Ski­lift, gespur­te Loi­pen in eine mär­chen­haf­te Landschaft.

    Im Som­mer lädt ein Natur­see zum Baden und Träu­men ein. Unter­wös­sen besitzt zahl­rei­che Wander‑, Spa­zier- und Fahr­rad­we­ge und ver­fügt über eine gute Infra­struk­tur. Der Chiem­see ist in ca. 18 Minu­ten zu errei­chen. Dort befin­den sich auch die

    Auf­fahr­ten zur Auto­bahn A8 (Rich­tung Rosen­heim und zur Lan­des­haupt­stadt Mün­chen oder nach Salz­burg / Österreich)

    Zu den Nach­bar­ge­mein­den gehö­ren die Win­ter­sport­or­te Reit im Winkl und das “Berg­stei­ger­dorf” Schleching.

    • Lage/Gebiet: Wohn­ge­biet
    • Aus­blick: Berg­blick
    • Distanz zum Flughafen: 41,5 km
    • Distanz zur Autobahn: 11,0 km
    • Distanz zu Bushaltestelle: 0,5 km
    • Distanz zum Kindergarten: 0,2 km
    • Distanz zur Grundschule: 0,3 km
    • Distanz zur Hauptschule: 0,3 km
    • Distanz zur Realschule: 0,3 km
    • Distanz zur Gesamtschule: 0,3 km
    • Distanz zum Gymnasium: 2,3 km
    • Distanz zum Zentrum: 0,5 km
    • Distanz zu Einkaufsmöglichkeiten: 0,5 km
    • Distanz zu Gaststätten: 0,9 km
    • Distanz zum Strand: 11,5 km
    • Distanz zum See: 11,0 km
    • Distanz zum Skigebiet: 9,0 km
    • Distanz zu Sportanlagen: 0,5 km
    • Distanz zu Wandergebieten: 0,5 km
    • Distanz zum Naherholungsgebiet: 0,1 km
    • Kauf­preis: 1.850.000 €
    • Prei­se zuzüg­lich Mehrwertsteuer: nein
    • Cour­ta­ge: pro­vi­si­ons­frei
    • Hin­wei­se zu den Preisen: Kauf­preis: Euro 1.850.000,00

Dein Kontakt bei uns

Rein­hold Goldstein
CL — ImmoService
Aubin­ger Str.33, 82166 Gräfelfing